Nifo, der norditalienische Hersteller von Autofelgen

Hersteller von Alufelgen

Nifo, der norditalienische Hersteller von Autofelgen.

Der Hersteller von Alufelgen Nifo hat seinen Sitz in Monte San Pietro, einer kleinen italienischen Gemeinde mit fast 11.000 Einwohnern, in der Nähe von Bologna. Die Firma wurde vor über 40 Jahren von Bruno Nigelli gegründet, heute leitet sein Sohn Roberto das Unternehmen, er ist Managing Director und Sales Manager zugleich. Anfangs erzeugte der Hersteller von Alufelgen nur Alufelgen für Motorräder, aber in den letzten Jahren wurde die Produktion erweitert, und im Unternehmen werden heute auch Alufelgen für Mopeds, Elektrofahrzeuge, Fahrräder und vieles mehr hergestellt. Der Hersteller von Alufelgen legt sehr viel Wert auf ein hochwertiges Produkt, deshalb werden für die Produktion nur Materialien von bester Qualität verwendet. Dies wird auch durch die Zertifikate ISO TS 16949:2009 und UNI ISO 9001:2008 gewährleistet. Nifo ist ein Unternehmen, das sich auf einen betrieblichen ethischen Kodex, ein grundlegendes Element für Arbeitnehmer und Arbeitgeber, stützt.

Der Hersteller von Alufelgen ist in der Produktion sehr flexibel, denn nur auf diese Weise kann er individuell auf unterschiedliche Bedürfnisse und Wünsche des Kunden eingehen, egal ob sich dieser gerade in Bologna, Süditalien oder anderswo in Europa befindet. Außerdem wird jedes einzelne Produkt, das vom Band läuft, bis ins Detail genau überprüft. Für diese besondere Kontrolle hat der Hersteller von Alufelgen spezialisiertes Personal eingestellt. Überdies spielt Innovation bei Nifo eine große Rolle, für Produkte aus Legierungen wie Leichtmetall und Technopolymer gibt es im Unternehmen mehrere hochmoderne Abteilungen.

Sie möchten sich über unsere Aluflegen informieren? Auf der Homepage finden Sie Bilder der verschiedenen Modelle. Sie sind an einem Angebot interessiert? Dazu müssen Sie nur das dazugehörige Formular mit Ihren Daten ausfüllen und absenden.

 

SENDEN SIE UNS EINE ANFRAGE

Ich akzeptiere die allgemeinen Geschäftsbedingungen der Datenschutzerklärung


 

Nifo, der Alufelgen-Hersteller aus Bologna

Nifo wurde vor 40 Jahren von Bruno Nigelli, dem Vater des aktuellen Managing Director und Sales Manager, gegründet. In der Zwischenzeit hat sich die ursprünglich kleine Firma zu einem marktführenden Unternehmen entwickelt. Der Alufelgen-Hersteller Nifo produzierte anfänglich seine Alufelgen nur für Motorräder, mittlerweile werden diese Art von Felgen auch für Mopeds, Fahrräder und Elektrofahrzeuge hergestellt. Die Produktion der Alufelgen erfolgt immer gemäß der Zertifikate UNI ISO 9001:2008 und ISO TS 16949:2009, denn Qualität ist für diesen Alufelgen- Hersteller ein wichtiges Merkmal. Die Besonderheit liegt nicht nur in der Wahl der Materialien, auch die Mitarbeiter des Betriebs sind bestens ausgebildet. Viel Wert wurde dabei auf eine interne Ausbildung und den externen Kundenservice gelegt, deshalb haben Sie es hier immer mit Fachpersonal zu tun.

Der Alufelgen-Hersteller aus Bologna ist in der Produktion höchst flexibel, sodass das Unternehmen europaweit individuell auf Kundenanfragen eingehen kann. Jede Alufelge, die der Alufelgen-Hersteller erzeugt, wird einem Kontrollverfahren unterzogen, denn nur so können Unstimmigkeiten beseitigt werden. Der Endkunde erhält immer ein qualitativ hochwertiges Produkt. Aus diesem Grund haben führende Unternehmen aus unterschiedlichen Bereichen Nifo als Geschäftspartner ausgewählt. Außerdem ist der Alufelgen-Hersteller sehr achtsam gegenüber technologischer Innovation. Im Unternehmen in Monte San Pietro, in der Provinz Bologna, befinden sich hochmoderne Hightech-Produktionsabteilungen, wo Produkte aus Leichtmetalllegierungen und Technopolymer erzeugt werden.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Auf der Website finden Sie verschiedene Fotos von Alufelgen, die im Unternehmen gefertigt werden. Sie können auf der Website in wenigen Minuten ein Angebot anfordern, indem Sie einfach das dazugehörige Formular mit Ihren Daten ausfüllen.