Hydraulikanlagen

HYDRAULIKKOMPONENTEN: Produktion nach Maß

Seit mehr als fünfzehn Jahren stellt unser Unternehmen maßgeschneiderte Hydraulikkomponenten her.

Für diesen Sektor hat NIFO eine eigene Abteilung entwickelt, die sich auf die Herstellung von Flanschen und Abdeckungen für die wichtigsten europäischen Hersteller von Zahnradpumpen spezialisiert hat. Aus Aluminium oder Gusseisen nach Kundenwunsch gefertigt, decken sie das gesamte Spektrum ab: Gruppe 1, Gruppe 2 und Gruppe 3.

In Übereinstimmung mit den strengsten Anforderungen an Qualität und Kundenservice beschränkt sich NIFO nicht nur auf die CNC-Bearbeitung, sondern entwirft und fertigt auch die Druckguss- oder Disamatic-Formen sowie alle für den Prototypenbau und die Massenproduktion notwendigen Einrichtungen im eigenen Haus.

 

TECHNISCHE UNTERLAGEN ANFORDERN

Produkttypologien

ALUMINIUM-FLANSCHE (GRUPPE 2 und 3)

Gepresst mit einer speziellen Aluminiumlegierung, die eine anschließende Härtung ermöglicht, werden sie vollständig mit CNC-Maschinen bearbeitet. Der Arbeitszyklus sieht eine Vakuumimprägnierung auf der gesamten Charge vor, die das Risiko einer Mikroporosität, die mit bloßem Auge nicht sichtbar ist und nach der Montage zu einem Verlust des Pumpenwirkungsgrades führen kann, endgültig beseitigt.

ABDECKUNGEN AUS GUSSEISEN

Dies sind die Pumpenelemente, die den höchsten Drücken ausgesetzt sind. Das verwendete Material ist ein Lamellengusseisen G25, um eine bessere Haltbarkeit und maximale Leistung zu gewährleisten.

Behobene kritische Punkte

Die Flanschkörper, die für höchste Zuverlässigkeit sorgen, bestehen in der Regel aus Gusseisen. NIFO hat eine Reihe von Versionen (rechteckig, oval und SAE) entwickelt, die von unseren Hauptkunden für die Gruppen 2 und 3 in Aluminium übernommen wurden. Dadurch wird bei gleicher Größe das Originalgewicht um bis zu zwei Drittel reduziert, wobei die Leistungseigenschaften unverändert bleiben.
 

Wir haben bereits Komponenten hergestellt für

SENDEN SIE UNS EINE ANFRAGE

Ich akzeptiere die allgemeinen Geschäftsbedingungen der Datenschutzerklärung